Jens-Uwe Jahnke

Jens-Uwe Jahnke neuer Vorsitzender des MSC

Generationswechsel an der Spitze des MSC Teutschenthal e.V. im ADAC. Die Mitglieder des Motorsportclubs haben am heutigen Samstag, 2. Februar 2019, Jens-Uwe Jahnke zum neuen Vorsitzenden des MSC gewählt. Der 55-Jährige löst seinen Vater Joachim Jahnke an der Clubspitze ab, der seit 2003 die Geschicke des MSC geleitet und wesentlich mit geprägt hat.

Mit seinem Sohn Jens-Uwe übernimmt erstmals ein einst aktiver Motocrosser den Vereinsvorsitz. Jahnke jun. war 1983 DDR-Juniorenmeister und als Mitglied der DDR-Nationalmannschaft Ende der 1980er Jahre auch DDR-Mannschaftsmeister im Motocross. Anfang der 1990er Jahre hängte er die Rennstiefel an den Nagel und führt heute das familieneigene Transportunternehmen in Teutschenthal. Jens-Uwe Jahnke ist gebürtiger Teutschenthaler, verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter.

Nach seiner Wahl sagte Jens-Uwe Jahnke: „Es sind natürlich große Schuhe, in die ich steige. Aber der Motocross-Sport ist schon seit vielen Jahren fester Bestandteil unseres Familienlebens und alle möglichen Themen rund um den MSC Teutschenthal werden seit jeher bei uns schon am Frühstückstisch besprochen. Mein Hauptaugenmerk und das meines Vorstandsteams wird in den nächsten Jahren auf einer weiteren Professionalisierung unserer Arbeit insbesondere im Hinblick auf die weiter Ausrichtung des deutschen Laufs zur Motocross-WM im TALKESSEL liegen. Außerdem wollen wir die Nachwuchsarbeit in unserem Club weiter ausbauen, die mit unserer neuen Jugendgruppe mittlerweile einen festen Platz im Trainingskalender hat.“

Dem Vorstand des MSC gehören nach der heutigen Wahl ebenfalls an:
Stellv. Vorsitzender:  Thomas Kaiser (48/Schraplau)
Sportleiter:  Günter Röder (55/Teutschenthal)
Schatzmeisterin:  Beate Zimmermann (45/Langenbogen)
Technikleiter:  Daniel Richter (49/Teutschenthal)
Jugend-/Verkehrsleiterin:  Katja Weilbeer (42/Lutherstadt Eisleben)
Touristikleiter:  Tobias Koch (49/Sangerhausen)
Schriftführer:  Tobias Lehnert (39/Unterrißdorf)
Pressesprecherin:  Karola Waterstraat (55/Halle/S.)

Mit herzlichem Applaus bedankten sich die mehr als 100 anwesenden Clubmitglieder bei den scheidenden Vorstandmitgliedern Joachim Jahnke, Günther Scholz und Jürgen Klein für ihre jahrelange, engagierte Vorstandsarbeit. Der neue Vorstand wurde für vier Jahre gewählt. Dem MSC Teutschenthal gehören 278 Mitglieder an.

(Teutschenthal, 02.02.2019)