MXGP 2020

Start der MXGP-Klasse 2018 im TALKESSEL, der Ticketvorverkauf für den WM-Lauf 2019 läuft.

Der MSC Teutschenthal richtet auch 2020 den deutschen Lauf zur Motocross-WM aus. Es kämpfen Fahrer in den beiden Top-Klassen MXGP (bis 450ccm Motorisierung) und MX2 (bis 250ccm) beim MXGP of Germany um Punkte für die Weltmeisterschaft. Zwei Klassen zur europäischen MX-Meisterschaft ergänzen mit den Klassen EMX250 und EMX Open das Rennprogramm. Erwartet werden mehr als 200 Fahrer aus über 25 Nationen im legendären TALKESSEL im Saalekreis (Sachsen-Anhalt), der bereits zum 27. Mal Schauplatz für WM-Rennen ist. Der MSC rechnet mit etwa 30.000 Zuschauern aus ganz Europa, die in insgesamt acht Wertungsläufen die Motocrosser anfeuern werden.

Ticketvorverkauf läuft

Günstige Vorverkaufstickets für den „MXGP of Germany“ gibt es aktuell über den Onlineshop des MSC. Für 8- bis 11-Jährige gibt es ermäßigte Preise. Jedes Ticket berechtigt zum Eintritt in das Fahrerlager. Kinder unter 8 Jahre haben grundsätzlich freien Zutritt. Am Rennwochenende selbst wird es Eintrittskarten zu etwas höheren Preisen an den Tageskassen geben.

Ticket Shop