MXGP-logo

GRAND PRIX OF GERMANY am 22./23. JUNI 2019 im TALKESSEL

Der deutsche Lauf zur Motocross-Weltmeisterschaft 2019 findet am 22./23. Juni im TALKESSEL Teutschenthal statt. Damit hat sich Termin gegenüber der Ankündigung im provisorischen Kalender doch verschoben und ist von WM-Promotor Youthstream auf das Mittsommer-Wochenende platziert worden. Neben den beiden Hauptklassen MXGP und MX2 sind für Teutschenthal die beiden starken europäischen Klassen EMX125 und EMX250 vorgesehen. Die Motocross-Ladies der WMX werden im kommenden Jahr keinen Start in Teutschenthal haben.

Teutschenthal ist der zwölfte von insgesamt 20 WM-Rennen. Neben vielen europäischen Traditionsstrecken gibt es im kommenden Jahr einen starken Asien-Schwerpunkt, wo erneut zwei WM-Läufe in Indonesien geplant sind sowie Rennen in Shanghai und Hong Kong !!! Keine Starts sind 2019 auf dem amerikanischen Kontinent. Das abschließende Motocross of Nations findet im niederländischen Assen statt.

Der Kartenvorverkauf für Teutschenthal beginnt in Kürze.

Dies ist der komplette Kalender:

MXGP 2019

(Teutschenthal, 19.10.2018)