Talkessel-Classics 2017

Schon mehr als 200 Nennungen für Talkessel-Classics im Juni

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr erfreut sich die Idee der TALKESSEL-CLASSICS auch 2018 großer Beliebtheit. Mittlerweile sind mehr als 200 Nennungen für die drei Klassen Classic, Twin-Shock und EVOpre90 eingegangen. Darunter sind 30  Fahrer allein aus Tschechien. Und auch ein WM-Fahrer der 1980er Jahre, der Däne Soren B Mordenden, hat bereits gemeldet. Ziel ist es, die Klassen so einzuteilen, dass alle starten können, die im TALKESSEL am 23. Juni starten wollen.

DDR-Meister und ehemalige Teutschenthal-Sieger zu Gast

Zudem hat sich schon jetzt eine äußerst illustre Runde von Gästen angesagt mit DDR-Meistern und Teutschenthal-Siegern vergangener Tage wie Joachim Helmhold, Heinz Hoppe, Helmut Schuhmann, Gunter Frohn, Klaus Hüneke, Torsten Wolff, Thomas Günther, Egbert Böhme sowie die Tschechen  Miroslav Halm, Stänke Velky und Josef Chart.

Das Anmeldeportal mit allen wichtigen Informationen ist weiterhin geöffnet unter http://www.classicmxteutschenthal.de

Günstige Vorverkaufstickets für die TALKESSEL-CLASSICS gibt es HIER

(Teutschenthal, 13.03.18)