PI: Ticketvorverkauf für Motocross-WM 2016 startet

(Teutschenthal, 5.12.2015) Der Motorsportclub Teutschenthal e.V. im ADAC richtet am 7./8. Mai 2016 den „Grand Prix of Germany“ zur FIM Motocross- Weltmeisterschaft aus. Ein halbes Jahr bevor sich die internationale Motocross-Elite im legendären „Talkessel“ trifft, startet jetzt online der Kartenvorverkauf. Der Ticketshop ist über die Internetseite des MSC erreichbar. Erneut sind die Kartenpreise im Vorverkauf günstiger als an den Tageskassen am Veranstaltungswochenende.

Alle Ticketkategorien im Überblick:

WOCHENENDE Erwachsene
Vorverkauf 55 €
Tageskasse 60 €

WOCHENENDE Junior (10-15 Jahre)
Vorverkauf 30 €
Tageskasse 35 €

SONNTAG Erwachsene
Vorverkauf 45 €
Tageskasse 50 €

SONNTAG Junior (10-15 Jahre)
Vorverkauf 25 €
Tageskasse 30 €

SAMSTAG Erwachsene
Vorverkauf 35 €
Tageskasse 40 €

SAMSTAG Junior (10-15 Jahre)
Vorverkauf 15 €
Tageskasse 20 €

Zusatzkarte Fahrerlager (ab 10 Jahren)
Vorverkauf / Tageskasse 10 €

Zusatzkarte Camping (pro Fahrzeug inkl. 4 Personen)
Vorverkauf 40 €
Tageskasse 50 €

Kinder unter zehn Jahre erhalten grundsätzlich freien Eintritt. Jede Ticketkategorie berechtigt zur freien Platzwahl auf den Tribünen, so lange der Vorrat reicht.

Hintergrund:

Die FIM Motocross-Weltmeisterschaft 2016 geht über 18 Rennen. Auftakt ist erneut Ende Februar mit dem Grand Prix in Qatar. Sepang in Malaysia und Frauenfeld in der Schweiz kommen als neue Strecken hinzu. Der MSC Teutschenthal richtet den achten WM-Lauf aus mit Rennen in den beiden Hauptklassen MXGP (bis 450ccm) und MX2 (bis 250ccm) sowie zur Frauen-WM (WMX). Hinzu kommen Läufe in den beiden europäischen Klassen EMX250 und EMX150. Für den „Talkessel“ und die tausenden Fans aus ganz Deutschland und darüber hinaus bedeutet das wieder ein dicht gefülltes zweitägiges Rennprogramm mit insgesamt zehn Wertungsrennen plus Trainingsläufe und Qualifikationsrennen in fünf Klassen.

PI Start Ticketvorverkauf 05-12-15
Ticketpreise WM 2016