Quad-Training für einen guten Zweck 2018 im TALKESSEL

Quad-Training für einen guten Zweck

Auf Mit-Initiative von MSCler Tom Höschel gab es heute im TALKESSEL eine ungewöhnliche Aktion. Fast 30 Quadfahrer aus Halle (Saale) und Umgebung haben sich auf der WM-Strecke mit Ihren Bikes zu einem Training zusammengefunden – von Kindern bis zu 60-Jährigen, allesamt Hobbyfahrer. Sie werden einen Teil des Trainingsgeldes und die Einnahmen aus Essen und Trinken für die Initiative „Herzensangelegenheit“ spenden, die Aktionen im Zusammenhang mit krebskranken Kindern initiiert und unterstützt. Der MSC stockt die Summe aus dem Quad-Training noch auf, so dass insgesamt 300 Euro als Spende zusammengekommen sind.

Allen Teilnehmern und Organisatoren herzlichen Dank.

(Teutschenthal, 22.09.2018)