Unter Anleitung unserer Trainer fahren die Motocross-Neulinge ihre ersten Meter auf einem Mx-Bike bei einem unserer Motocross Schnupperkurse.

Motocross Schnupperkurse 2017 im TALKESSEL

Wir starten ins 5. Jahr der ADAC MX Academy powered by KTM. Sechs Motocross Schnupperkurse gibt es für Jungs und Mädchen im Alter zwischen 7 und 12 Jahre, die sich mal auf einem MX-Bike ausprobieren wollen.

An folgenden Terminen ist unsere Schnupperkurse im TALKESSEL geplant:

29./30.04.
8./9.07.
12./13.08.

Die Anmeldungen erfolgen zentral über die Website der ADAC MX Academy unter http://bit.ly/2kxnxL3

Das muss man wissen

Die Kurse richten sich an MX-Neulinge. Torerfahrungen sind nicht notwendig. Es geht vielmehr darum, dass die Jungs und Mädchen neugierig auf Motocross sind und erste  Erfahrungen auf einem MX-Bike machen können. Unsere ausgebildeten Trainer sind ständig an der Seite der Schnupperkurs-Kids. Es gibt eine Einführung, wie ein Motorrad funktioniert. Erste Übungen finden auf einem BMX-Bike statt, um das Gefühl für die Motocross-Ausrüstung mit Helm, Stiefeln und Protektoren zu vermitteln. Erst danach geht es auf die Motorräder. Verschiedene Übungen sind auf abgesperrten Kursen vorbereitet.

Die Schnupperkurse kosten 38 Euro je Teilnehmer. Die Motorräder und die komplette Ausrüstung werden gestellt. Partner der MX Academy sind neben dem Hersteller KTM, der die Motorräder stellt, Motul, Ortema sowie Maxxis.

Wir freuen uns auf Euch.

(Teutschenthal, 3.2.2017)